weather-image
22°

Justizministerin plädiert für ein Gesetz / Bundesratsinitiative?

Vorsorgeverfügungen möglichst "maßschneidern"

Bückeburg (bus). Der Ruf nach dem Gesetzgeber hinsichtlich der Patientenverfügung ist bei einer vom Kreisverband und vom Bückeburger CDU-Stadtverband organisierten Diskussion unüberhörbar gewesen.

veröffentlicht am 31.08.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:21 Uhr

Elisabeth Heister-Neumann



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige