weather-image
12°
×

Vorstand im Amt bestätigt

HAMELN. Die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen des Ortsverbandes Hameln-Stadt hat im Breckehof stattgefunden.

veröffentlicht am 24.04.2018 um 11:21 Uhr

Der Vorsitzende Herbert Huth eröffnete die Veranstaltung und begrüßte die Anwesenden und als Vertreterin des Kreisverbandes, Barbara Rudge. Diese berichtet über das letzte Jahr, in dem viele Aktivitäten anlässlich des 100-jährigen Bestehens des SoVD stattfanden.

Viel hat sich über die Jahre geändert, aber nicht der Auftrag, sich um benachteiligte Menschen zu kümmern. Herbert Huth berichtet aus der Vorstandsarbeit über die Vorstandssitzungen, Besuche zu Geburtstagen, über die Teilnahme an Veranstaltungen bei den Paritätischen und in Pflegeheimen. Das Sommerfest und auch die vorweihnachtliche Feier seien wieder gut besucht gewesen. Er bedankte sich beim Vorstand für die geleistete Arbeit.

Vor den Neuwahlen wurden Mitglieder für langjährige Mitgliedschaft mit einer Urkunde, einer Nadel und einer Flasche Wein geehrt. Auch der 2. Vorsitzende, Friedhelm Woltemate wurde für zehnjährige ehrenamtliche Tätigkeit im SoVD geehrt. Als Wahlleiter wurde Klaus Lange gewählt. Die Mitglieder des geschäftsführenden Vorstandes wurden zur Wiederwahl vorgeschlagen und einstimmig wiedergewählt. Krankheitsbedingt schied ein Beisitzer aus, aber es fand sich ein Ersatz. Auch diese Personen sowie die Revisoren wurden einstimmig gewählt beziehungsweise wiedergewählt. Zum Abschluss wurden noch 18 Delegierte für die am 13. Oktober 2018 stattfindende Kreisverbandstagung gewählt. Herbert Huth dankte den Anwesenden für das entgegengebrachte Vertrauen in den Vorstand.




Anzeige
Anzeige