weather-image
18°

GEW-Kreischef: Freude völlig legitim

Warnung vor Fahne - Lenz: "Eigentor"

Landkreis. "Ein klassisches Eigentor produziert" hat der Bundesvorstand der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) nach Einschätzung des Kreisvorsitzenden der Lehrergewerkschaft, Friedrich Lenz. Die offiziell vorgebrachten Warnungen der GEW-Oberen vor der Nationalhymne und dem Fahnenkult in Zeiten der Fußball-WM seien offenbar "einigen übermäßig besorgten Kollegen" zuzuschreiben, so Lenz in einer Pressenotiz.

veröffentlicht am 11.07.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:27 Uhr

0000420266-11-gross.jpg



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige