weather-image
19°
×

„Das Gegenteil von ,feindlich‘ “

Was bedeutet Heimat psychologisch?

Heimat ist ein großes Wort, der Begriff nicht unbelastet. Mit Heimat sind viele Assoziationen verknüpft: schnulzige Heimatschmonzetten sind das eine Extrem, Heimat als Kampfbegriff der Nazis zur Abgrenzung gegen alles vermeintlich Fremde das andere. Aber wie entsteht Heimat im Kopf? Wie kommt die Heimat zustande, die viele vor allem als Gefühl beschreiben?

veröffentlicht am 01.05.2019 um 14:43 Uhr
aktualisiert am 02.05.2019 um 19:52 Uhr

Philipp Killmann

Autor

Reporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige