weather-image
×

Weichenstellung für Lindenweg

Auhagen. Mit dem neuen interkommunalen Baugebiet „Lindenweg-West“ beschäftigt sich der Rat der Gemeinde Auhagen in seiner ersten Sitzung nach der Sommerpause. Die Auftragsvergabe für die Ingenieur-Planung des B-Plans „Lindenweg-West“ steht am Montag, 22. September, von 20 Uhr an im Sitzungssaal des Gemeinderates im Kindergartengebäude auf der Tagesordnung.

veröffentlicht am 05.09.2014 um 20:16 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 10:34 Uhr

Die Grundstücke befinden sich auf dem Gebiet der Stadt Sachsenhagen, der Straßenraum gehört zu Auhagen. Erschlossen und bebaut wird die Fläche auf Betreiben der Gemeinde Auhagen. Abgeben wollen die Sachsenhäger Nachbarn die Fläche nicht, haben aber dem Vorhaben der Auhäger auf ihrem Gebiet zugestimmt. Die künftigen Bewohner werden Einwohner der Stadt Sachsenhagen werden.

Weiterhin beraten die Auhäger über die notwendige Ausgleichsfläche für das Baugebiet. Mit einem reinen Auhäger Thema, das auch den Lindenweg betrifft, beschäftigt sich der Rat ebenfalls: der Widmung der Straßen Lindenweg und Eichenweg, Kastanienweg. Notwendige Arbeiten im Seitenraum des Lindenweges stehen ebenfalls auf der Tagesordnung. jpw




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige