weather-image
28°

Gemeinschaft der Heeresflieger

Weniger Soldaten – weniger Mitglieder

BÜCKEBURG. Die Gemeinschaft der Heeresflieger (GdH) wird dieser Tage 30 Jahre alt. In dem Dachverband sind rund 1600 aktive und ehemalige Heeresflieger in inzwischen noch elf Ortsgemeinschaften organisiert. Der große Festakt wird am 2. September ab 18 Uhr im Hubschraubermuseum gefeiert. Zahlreiche Ehrengäste werden erwartet, nach dem offiziellen Teil wird es genügend Zeit geben, sich über die Heeresfliegerei und Erlebnisse von damals und heute auszutauschen.

veröffentlicht am 15.08.2019 um 15:33 Uhr
aktualisiert am 15.08.2019 um 17:50 Uhr

Die Gemeinschaft der Heeresflieger feiert Anfang September ihr 30-jähriges Bestehen, natürlich im Hubschraubermuseum: Der Vorsitzende des Dachverbands, Brigadegeneral a. D. Uwe Klein (v. r.), der Vorsitzende der Ortsgemeinschaft Bückeburg, Oberstleut
4299_1_orggross_r-cremers

Autor

Raimund Cremers Redakteur zur Autorenseite



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige