weather-image
×

Müllsammeln an Gevattersee

Weniger Wasser, mehr Strand

EVESEN. 40 Helfer haben an der Abschlussveranstaltung des Surfclubs Gevattersee teilgenommen. Unter anderem ging es darum, das Gelände zu reinigen und Müll einzusammeln.

veröffentlicht am 31.10.2018 um 15:41 Uhr

bus-neu

Autor

Reporter

EVESEN. 40 Helfer haben an der Abschlussveranstaltung des Surfclubs Gevattersee teilgenommen. Die Freiwilligen kümmerten sich nicht nur um die Herrichtung des Unterstandes, sondern auch um die Reinigung des Geländes.

„Erfreulicherweise sind die Müllmengen erheblich zurückgegangen“, sagte Guido Lindemann. Der Vorsitzende des rund 140 Mitglieder zählenden Vereins machte vor allem das am Gevattersee geltende Badeverbot für den Rückgang verantwortlich.

Lindemann merkte zudem an, dass in diesem Jahr am Gevattersee geringere Pegelstände als im Vorjahr zu verzeichnen waren. Die Vereinsmitglieder hätten das pragmatisch betrachtet. „Wir hatten zwar weniger Wasser, aber dafür mehr Strand.“




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige