weather-image
20°
×

Wenn das Warten ein Ende hat

„Ja, ist denn heut schon Weihnachten?“, fragte einst Franz Beckenbauer in einem Werbespot. „Ja, wann ist denn endlich Weihnachten?“, dachte kürzlich eine Rintelner Politikerin laut. „In der Zeitung steht ja kaum noch etwas anderes.“ Recht hat sie nicht, aber schlimm genug, dass sie es so empfindet. Mich stört da eher der Hype um Maya-Kalender und Weltuntergang. Nun, Montag, ist fast Schluss mit Weihnachtsthemen, nur noch eine kleine Festnachlese am 27. Dezember, oder? Nein, der Adventszauber geht ja noch weiter. Also bleibt: Hoffen auf elf Monate ohne Weihnachten danach in 2013. dil

veröffentlicht am 22.12.2012 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 08:36 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige