weather-image

Schnelle Plakette / Selten ernsthafte Mängel

Wenn der TÜV zu den Bauern kommt ...

Luhden (ly). Platt küren kann Gunnar Dubiel nicht so gut. "Aber verstehen kann ich's." Der Prüfingenieur von der TÜV-Station Stadthagen versteht die Bauern nicht nur, er hat auch Verständnis für ihre Situation. "Zeit ist Geld in der Landwirtschaft", sagt Dubiel. "Wenn man einen Trecker hat, der 20 Stundenkilometer läuft, muss man für die Fahrt nach Stadthagen ja fast einen halben Tageinplanen." Deshalb kommt der TÜV einmal im Jahr nach Luhden. Genauer: der Trecker-TÜV.

veröffentlicht am 03.03.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:28 Uhr

Erlösender Moment: Prüfingenieur Gunnar Dubiel klebt Landwirt He



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige