weather-image
16°
×

Stuhlpatenschaften für Rathaussaal?

Wenn Meier auf Müllers Stuhl sitzt …

BÜCKEBURG. Nicht nur auf Gegenliebe stieß in den jüngsten Beratungen des Kulturausschusses ein Vorschlag seines Vorsitzenden Albert Brüggemann, Stuhlpatenschaften für den Rathaussaal einzuführen. Mancher Zuhörer hatte gar das Gefühl, dass der Ausschuss bei diesem Thema Gefahr läuft, selbst zwischen alle Stühle zu geraten.

veröffentlicht am 16.11.2017 um 15:15 Uhr
aktualisiert am 16.11.2017 um 18:10 Uhr

4298_1_orggross_k-klaus

Autor

Redakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige