weather-image
15°
×

Ein neuer Landrat für Schaumburg: Die SPD schickt Farr mit 89 Prozent der Stimmen ins Rennen – heute wählt die CDU

Wer wird Schöttelndreiers Nachfolger: Farr oder Drewes?

Landkreis (crs). Am 8. Februar 2011 geht in Schaumburg eine Ära zu Ende. An diesem Tag nämlich wird Heinz-Gerhard Schöttelndreier 68 Jahre alt – es wird sein letzter Tag als Landrat sein, so will es die in der Niedersächsischen Landkreisordnung festgelegte Altersgrenze. Nach zwölf Jahren, drei Monaten und ein paar Tagen an der Spitze der Kreisverwaltung scheidet Schöttelndreier aus dem Amt. Und wer wird am 9. Februar 2011 sein Nachfolger? Zwei wichtige Vorentscheidungen fallen in diesen Tagen: Am Samstag hat die Schaumburger SPD den parteilosen Kreiskämmerer Jörg Farr mit knapp 89 Prozent der Stimmen ins Rennen geschickt – Farrs Mitbewerber Karl Minne Braaksma hatte das Nachsehen. Und heute Abend kürt die CDU ihren Kandidaten für die voraussichtlich im Oktober kommenden Jahres stattfindende Landratswahl: Bislang einziger Bewerber ist der Kreisvorsitzende Klaus-Dieter Drewes.

veröffentlicht am 29.11.2009 um 23:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 17:22 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige