weather-image
13°
×

Westendorfer Chronik wird Sonntag offiziell vorgestellt

Westendorf (who). Vor drei Jahren hat eine Arbeitsgruppe der Dorfgemeinschaft das Projekt "Dorfchronik Westendorf" in Angriff genommen.

veröffentlicht am 14.12.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:19 Uhr

Das Ergebnis kann sich sehen lassen, es ist ein 285 Seiten starker und mit vielen Schwarzweiß- und Farbbildern illustrierter Band für 39 Euro. Das Buch hat eine Auflage von 300 Exemplaren und ist noch rechtzeitig vor Weihnachten fertig geworden, also auch eine gute Geschenkidee für Lokalpatrioten. Es soll die Entwicklung des Dorfes in Zusammenhang mit der allgemeinen Zeitgeschichte undder Geschichte seiner Bewohner darstellen. Am kommenden Sonntag, 17. Dezember, wollen die Autoren die Chronik ab 14 Uhr im Feuerwehr-Gerätehaus der Öffentlichkeit bei Kaffee und Kuchen vorstellen. Die Arbeitsgruppe mit: Erich Söfker (hinten v.l.), Hermann Scheiper, Uwe Fiedler, Lothar Kremser und Hans-Hermann Klingenberg sowie Hannelore Wilkening (vorne v.l.), Monika Fiedler und Antje Rinne. Foto: who




Anzeige
Anzeige