weather-image
18°

Eilser Schüler ist Dritter bei "Jugend musiziert"

"Wettbewerb hat mir richtig was gebracht"

Bad Eilsen (bus). Eine "enorme Leistung" bescheinigt Musikpädagoge Wolfgang Wicklein seinem Schüler Viktor Landenberger. Der junge Gitarrist habe sehr viel Zeit und Energie aufgewendet, um sein Spiel zu verbessern. Es hat sich gelohnt: Der 16-jährige Bad Eilser erzielte beim Landeswettbewerb von "Jugend musiziert" in seiner Altersgruppe den dritten Preis. "Das ist aller Ehren wert", meint Wicklein.

veröffentlicht am 24.03.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:27 Uhr

Viktor Landenberger. Foto: bus



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige