weather-image
20°
×

Bezahlt Stadt 90 000 Euro für Auszug von drei Praxen? / Jäger (CDU): Bürgerentscheid ohne Einfluss

WGN befürchtet: Ende des Kurhauses naht

Bad Nenndorf (gus). Der Verwaltungsausschuss der Stadt Bad Nenndorf hat beschlossen, den Auszug der wichtigsten Mieter aus dem Kurhaus zu finanzieren. Die Wählergemeinschaft befürchtet, dass dies das Bürgerbegehren zum Erhalt des Gebäudes torpediert. SPD und CDU stehen weiter hinter ihrem Vorgehen und begründen dies mit Zeitdruck.

veröffentlicht am 16.02.2013 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 06:22 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige