weather-image
15°

Eisenbahn: Zwei Befürworter nehmen auf der Hauptversammlung den VVO in die Zange

"Wie Sie damit fertig werden, ist Ihre Sache"

Obernkirchen (rnk). An diese Jahreshauptversammlung werden sich die Mitglieder des Verkehrs- und Verschönerungsvereins wohl noch länger erinnern: Mit der Gewalt eines Dampfzuges in voller Fahrt überrollten Dr. Konrad Bögel und Peter Schultz die rund 20 Anwesenden unter dem Tagesordnungspunkt "Verschiedenes". Inhaltlich ging es um die Frage, inwieweit sich der Verein an der Revitalisierung der Eisenbahnlinie beteiligt.

veröffentlicht am 09.02.2007 um 00:00 Uhr

So soll es werden: Mit der Eisenbahn durch blühende Schaumburger



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige