weather-image
20°
×

Wieder Warnung vor angeblichen Rauchmelderkontrolleuren

Erneut haben offenbar Trickbetrüger versucht, unter dem Vorwand, die Rauchmelder überprüfen zu wollen - diesmal angeblich im Auftrag der Öffentlichen Versicherung Braunschweig. Diese weist jedoch ausdrücklich darauf hin, dass Mitarbeiter des Unternehmens keine Anrufe zur Terminvereinbarung getätigt hätten, und auch allgemein die korrekte Installation von Rauchmeldern nicht kontrollierten. Jeder, der einen solchen Anruf oder unangekündigten Besuch bekommt, sollte zur eigenen Sicherheit unverzüglich die Polizei zu informieren.

veröffentlicht am 26.02.2016 um 17:13 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 15:42 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige