weather-image

Bericht aus dem Parterre: Sonne ohne Schatten gesichtet

"Wieso, is doch witzisch ... "

Bückeburg. In reichlich unprekären Ären wie den derzeitigen werden das Fürstenhaus betreffende Reporte bekanntermaßen nicht geschrieben sondern gemalt. Und zwar mit dem Bauchpinsel. Dann greift die Berichterstattung gerne ins Schmeichelfach der Begriffsvarianten. Das mag Außenstehenden subglobal anmuten. Nur: Selbst wer dieser Tage die Suche nach kritischen Stimmen sehr gezielt betreibt, bekommt allenfalls hinter doppelt vorgehaltener Hand einen missbilligenden Ton halbwegs zu fassen.

veröffentlicht am 27.02.2009 um 06:49 Uhr

Weiß-rot-blaue Zustimmung und ein Prosit aufs Brautpaar: Während

Autor:

Herbert Busch



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige