weather-image
×

Wilfried Korte als neuer Polizeichef eingeführt

Rinteln. Mit Matjes und Jever Fun hat er sich am Dienstagabend in Garbsen verabschiedet, mit alkoholfreiem Sekt ist er heute in Rinteln angetreten: Wilfried Korte ist ab sofort neuer Leiter der Polizeidienststelle Rinteln.

veröffentlicht am 01.04.2009 um 15:22 Uhr

Mit Matjes und Jever Fun hat er sich am Dienstagabend in Garbsen verabschiedet, mit alkoholfreiem Sekt ist er heute in Rinteln angetreten: Wilfried Korte ist seit Anfang April neuer Leiter der Polizeidienststelle Rinteln.

Bei den rund 50 Mitarbeitern im Kommissariat ist der 51-jährige Erste Kriminalhauptkommissar mit Begeisterung aufgenommen worden: „Hätten wir einen roten Teppich gehabt, wir hätten ihn ausgerollt“, sagt Uwe Steding, Leiter des Kriminalermittlungsdienstes, der gemeinsam mit Einsatz- und Streifendienstleiter Harald Groß die Interimsleitung nach dem Ausscheiden von Gerhard Bogorinsky übernommen hatte.

Mehr zum Thema lesen Sie morgen in SZ/LZ.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige