weather-image
25°
×

Wetter durchkreuzt Vorhaben des Heimatvereins Wülpke / Starker Trost: Grützeessen

Winterwanderung führt einmal um den Block

Wülpke (tla). Trotz der schlechten Witterung ist Manfred Krumme ganz zuversichtlich: „Deshalb werden wir wahrscheinlich nur eine knappe Stunde durch den Ort gehen. Wir machen einfach das Beste daraus.“ Insgesamt haben sich 48 Teilnehmer für die Winterwanderung, die der Heimatverein Wülpke organisiert, angemeldet. „Im Anschluss können sich dann alle wieder in der Heimatstube beim Grütze-Essen aufwärmen“, erläutert der Vorsitzende, der sich auch für dieses Jahr wieder eine interessante Strecke, die wind- und wetterfest ist, ausgedacht hat.

veröffentlicht am 10.02.2009 um 18:24 Uhr
aktualisiert am 09.11.2016 um 10:21 Uhr

Mit regenfester Kleidung geht alles: Voller Erwartung wollen die Wülpker dem Regen trotzen und bei der Winterwanderung des Heimatvereins marschieren – aber nur durch ihren Ort.

Foto: tla




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige