weather-image
16°

Terrier- Doppelausstellung der Ortsgruppen Schaumburg und Hannover in der Liethhalle

"Wir spielen hier in der Zucht-Bundesliga"

Obernkirchen (rnk). Der Hund ist wie der Name. Ein leichtes Fell, wohlig anzufassen, "soft eben", erklärt Ines Wies. Vor sechs Jahren hat sie ihren ersten "Irish Soft Coated Wheaten" gekauft, aus dem ersten Wurf hat sie dann einen zweiten Hund behalten. "Dickköpfig wie irische Sturschädel, lebhaft und ein idealer Familienhund", erklärt die Obernkirchenerin. Denn bis so ein Hund seelisch und körperlich ausgereift sei, dauere es drei Jahre - da kann er lange mit den Kindern mitspielen.

veröffentlicht am 10.04.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:27 Uhr

Ja, doch, so kann sich "Fleetwood" den Preisrichtern wohl zeigen



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige