weather-image
16°
×

Stadt will fahrradfreundliche Kommune werden

„Wir wollen etwas für die Bürger tun“

BÜCKEBURG. „Radfahren liegt im Trend und ist gesund“, weiß Michael Buhr vom Bauamt der Stadt Bückeburg und wird nicht müde, das zu betonen. Jetzt will man sich als erste Stadt im Landkreis Schaumburg als fahrradfreundliche Kommune zertifizieren lassen.

veröffentlicht am 27.04.2018 um 15:44 Uhr
aktualisiert am 27.04.2018 um 17:50 Uhr

Leonhard Behmann

Autor

Redakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige