weather-image
21°

Angehende Erzieherinnen arbeiten mit Kindern an einem Schattenspiel

Wo sich Tiere in Pflanzen verlieben

Obernkirchen (sig). Im Jugendzentrum an der Beeker Straße herrscht kein Ideenmangel. Unter Anleitung der Sozialpädagogin Susanne Veentjer arbeiten mehrere angehende Erzieherinnen vom Berufsbildungszentrum in Rinteln zusammen mit Kindern an einem besonderen Projekt: Man trifft sich wöchentlich einmal, um gemeinsam ein Schattenspiel einzustudieren.

veröffentlicht am 24.02.2007 um 00:00 Uhr

Die kleinen Schattenspieler und die am Projekt beteiligten angeh



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige