weather-image
16°

"Wunderelf" aus Alfeld zu Gast in Algesdorf

Bezirksklasse (jö). Der SV Alfeld ist zwar nur noch Tabellenzweiter, doch ein Blick auf die Tordifferenz belegt, auf welch herausgehobenem Niveau die Mannschaft spielt: Nur sieben Gegentore in 16 Spielen - das ist Rekord im Fußballbezirk Hannover. Vorne stellen die 53 erzielten Treffer die Bestmarke in der Staffel dar.

veröffentlicht am 17.03.2006 um 00:00 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige