weather-image
18°

Feuerwehr gibt Internetadresse frei / Bürgerin will Auftritt gestalten

"www.luhden.de" soll neues Aushängeschild fürs Dorf werden

Luhden (tw). "Guten Tag, ich las den Artikelüber die neue Luhdener Seite in der Landes-Zeitung und wundere mich, warum ich das kleine Luhden unter einer ,.com-Adresse' finde! Warum nicht ,Luhden.de'"? - Das, was sich "Gerd" im Online-Gästebuch auf der Luhden-Homepage von Jutta Schmidt-Hauschildt fragt, fragt sich auch Peter Zabold. Der CDU-Ratsherr hat während der jüngsten Zusammenkunft des Rates angeregt, "www.luhden.de" zur offiziellen Internetpräsenz der Gemeinde zu machen. Vorteil: Der "kleine Ort im Weserbergland", wie es auf der Privathomepage von Schmidt-Hauschildt liebevoll heißt, wäre mit dem Zusatz ".de" im Netz sofortzu finden.

veröffentlicht am 01.02.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:28 Uhr

Ihr Herz schlägt für Luhden: Jutta Schmidt-Hauschildt und Eheman



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige