weather-image
21°

Feuerwehren ziehen die Bilanz 2005: Fast 30 Prozent weniger Brände, immer mehr Fehalarme

Zahl der Einsätze auf der A2 steigt deutlich an

Eilsen (sig). Ein Bereich, in dem sich niemand einen Zuwachs wünscht, ist die Einsatzstatistik der heimischen Wehren. Deshalb ist es erfreulich, dass sich die Zahl der Einsätze im Vorjahr innerhalb der Samtgemeinde von 82 auf 75 verringert hat. Ein besonders gutes Zeichen ist dabei der Rückgang der Brände um fast 30 Prozent. Es lässt darauf schließen, dass hier zunehmende Sicherheitsmaßnahmen gegriffen haben.

veröffentlicht am 17.01.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:28 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige