weather-image

Zeit ist nicht gleich Zeit

Man sollte doch meinen, dass eine Minute 60 Sekunden hat und damit berechenbar und immer gleich lang ist. Oder eine Stunde mit ihren 60 Minuten. Oder ein Tag mit 24 Stunden. Ist aber nicht so. Im Urlaub sind die Stunden und Tage ganz sicher kürzer, sonst wäre er doch nicht immer so schnell vorbei! Wenn man sehnsüchtig auf den ersten Urlaubstag wartet, sind die Tage viel länger. Das ist vermutlich der Teil an gefühlter Zeit, der im Urlaub dann abgezogen wird. Wie auch immer, mein Urlaub war eindeutig zu kurz, wenn auch schön. Oder zu kurz, weil er schön war? Egal, ich bin jedenfalls erholt wieder hier. blc

veröffentlicht am 28.08.2012 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 13:47 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare