weather-image
23°
×

Heimatverein stellt Programm vor

Ziele sind die Wildtierstation und Schneverdingen

Bückeburg (rd). Der Schaumburg-Lippische Heimatverein hat jetzt sein Programm für die nächsten Wochen bekannt gegeben.

veröffentlicht am 06.07.2010 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 06.11.2016 um 11:21 Uhr

Mittwoch, 7. Juli: Der Klönnachmittag in der Gaststätte Fenkner an der Wallstraße beginnt um 16 Uhr. Eva Rademacher liest aus den Lebenserinnerungen von Viktoria Luise Prinzessin von Preußen, Herzogin von Braunschweig (1892–1980 ). Das bewegte Leben der einzigen Tochter von Kaiser Wilhelm II. wird anschaulich, auch mit Bildmaterial, vorgetragen.

Mittwoch, 14. Juli: Die Halbtagesfahrt unter Leitung von Gudrun Mirbach-Prägler führt zur Wildtierstation in Sachsenhagen. Nach deren Besichtigung, mit 1,5 Stunden Führung, wird die Kirche in Sachsenhagen besucht. Pastor Kalkusch erläutert die Besonderheiten des Gotteshauses. Zum Abschluss öffnet „Pastors Garten“ seine Pforten zum Kaffeetrinken. Der Fahrpreis beträgt incl. Fahrt und Führung 10 Euro. Abfahrtszeiten: 13.15 Uhr Petzer Straße, 13.20 Uhr Schild-Center, 13.25 Uhr Georgstraße, 13.35 Uhr ZOB Bad Eilsen. Rückkehr ist gegen 18 Uhr.

Samstag, 24. Juli: Ziel einer Sternwanderung ist die Königshütte. Auf Einladung des Heimatvereins Kleinenbremen anlässlich des 100-jährigen Bestehens der Königshütte auf dem Papenbrink nehmen die Bückeburger Heimatfreunde unter der Führung von Dr. Fritz Richard Bartels an der Wanderung teil. Treffpunkt ist um 13.15 Uhr an der Sparkasse (Georgstraße). In Fahrgemeinschaften geht es von dort zum Ausgangspunkt der Wanderung. Anmeldung telefonisch am Freitag, 16. Juli, unter (0 57 22) 8 41 17.

Mittwoch, 4. August: Der Klönnachmittag in der Gaststätte Fenkner an der Wallstraße beginnt um 16 Uhr. Zum einen gibt es eine Rückschau auf die Fünftagefahrt nach Holstein mit Pastor i. R. Hans Peter Fiebig. Außerdem gibt Heinz Hinze eine Film-Vorschau von auf die im Mai 2011 anstehende Fünftagefahrt an die Lahn.

Mittwoch, 18. August: Der Klönnachmittag in der Gaststätte Fenkner an der Wallstraße beginnt um 16 Uhr. Im Mittelpunkt stehen Anekdoten und lustige Geschichten über Graf Wilhelm. Vortragender ist Dr. Stefan Brüdermann, der Leiter des Staatsarchivs in Bückeburg.

Donnerstag, 26. August: Ziel einer Tagesfahrt ist Schneverdingen. Die Leitung des Ausflugs hat das Ehepaar Heinz Hinze. Am Vormittag gibt es eine Führung in das bekannte Pietz-Moor. Nach einem gemeinsamen Mittagessen im Hotel Schäferhof führt eine Kutschfahrt von 1,5 Stunden Dauer durch die Heide, die mit einem Kaffeetrinken im Hotel Schäferhof ausklingt. Mittagessen und Kaffeetrinken bitte bei der Anmeldung angeben. Der Fahrpreis beträgt incl. Fahrt, Führung und Kutschfahrt 29 Euro. Anmeldung ist am Mittwoch, 18. August, zu den bekannten Zeiten bei der Firma RSO. Bitte das Fahrgeld passend bereithalten. Abfahrtszeiten: 8 Uhr Petzer Straße, 8.05 Uhr Schild-Center, 8.10 Uhr Georgstraße, 8.20 Uhr ZOB Bad Eilsen. Rückkehr ist gegen 19 Uhr.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige