weather-image
15°

Junger Verein feiert zum Geburtstag rauschendes Fest / Ralf Möller im Stechen knapp vorn

Zum Jubiläum wird der Schützenchef fast König

Buchholz (sig). Da war sie wieder - die ganze Schützenfest-Herrlichkeit vergangener Jahre: grün-weiße Fahnen, Girlanden, Spielmannszüge, Männer und Frauen mit Schärpen und vielen Orden sowie glitzernden Ketten als Zeichen frisch erworbener Würden und vor allem ein dreitägiges Zeltfest mit allem Drum und Dran, wie es immer seltener zu werden droht. Die Buchholzer Schützengilde feierte ihr erstes größeres Jubiläum - mit 25 Jahren zwar erst ein silbernes, das aber ein goldenes Prädikat verdiente.

veröffentlicht am 24.07.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:22 Uhr

0000421201-12-gross.jpg



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige